Jüchen

Tagebau Garzweiler

Braunkohlebagger
Braunkohlebagger

Der Braunkohletagebau Garzweiler liegt im Dreieck Jüchen / Erkelenz / Mönchengladbach und wurde benannt nach dem "abgebaggerten" Dorf Garzweiler. Die dortigen Bewohner wurden umgesiedelt so wie es immer wieder bei Vergrösserung der Abbaufläche passiert. Ein Blick in so ein Dorf kann man im Album Immerath werfen. Eindrucksvoll sind insbesondere die riesigen Bagger, tiefen Gräben und karge Abbaulandschaften.

Panorama
Panorama

Beim Bagger 258 wurde zum Zeitpunkt der Fotos gerade ein neues Schaufelrad (18m Durchmesser, 110t Gewicht) eingebaut.

Panorama 2
Panorama 2
S. Lucas Fotografie

Das Niederrhein-Album

Sascha Lucas

Tel. 0151 52444440

Kontaktformular