Korschenbroich

Schloss Myllendonk

Das im 12. Jahrhundert direkt an dem Fluß Niers erbaute Schloss Myllendonk wurde auf Holzpfählen erbaut und imponiert durch die hohen Backsteingebäude. 

Das Schloss Myllendonk
Das Schloss Myllendonk

Damals war das Rittergut noch in der Hand der namensgebenden Familie Myllendonk, die jedoch kurz danach ausstarb. Später wechselte es häufig den Besitzer und musste nach den Kriegen im 17. Jahrhundert unter spanischer, im 18. Jahrhundert unter französischer Besetzung und nach dem 2. Weltkrieg aufgebaut werden. Seine äussere Form hat es dabei immer wieder verändert. 


Anschrift & Öffnungszeiten (Restaurant)

Dienstags - Sonntags

11:00 - 19:00 Uhr

Restaurant und Golfclub Schloss Myllendonk

Myllendonker Str.113

41352 Korschenbroich



Seit 1832 befindet sich das Schloss nun im Privatbesitz der Familie von Wüllenweber. Der angrenzende Park wird vom Golfclub Myllendonk betrieben. Im ehemaligen Schlachthaus ist ein Restaurant für die Besucher geöffnet. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz förderte den Erhalt der Fassade und der Kunstwerke im Gebäude.

Golfplatz Schloss Myllendonk
Golfplatz Schloss Myllendonk
S. Lucas Fotografie

Das Niederrhein-Album

Sascha Lucas

Tel. 0151 52444440

Kontaktformular